Roberto Wir wolle, wolle, wolle was zu trinke

Roberto machte es sich zur Aufgabe einen Gassenhauer aus den sechziger Jahren neu aufleben zu lassen.

Mit dem Song „Wir wolle was zu trinken“ von Ernst Neger, eine Ikone aus dem Mainzer Karneval.

Neu arrangiert und aufgenommen von und im Sucello Audio Tonstudio Aachen.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab sofort auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

0