Laura Singer Wiederfinden

„Verdammt ich hätte nie gedacht, wie sehr du mir doch fehlst“.

Manchmal muss man jemanden erst verlieren, bevor man erkennt, wie viel die Person einem bedeutet. Die Single „Wiederfinden“ erzählt mit modernem Sound, starken Beats und einem hitverdächtigen Chorus von einer gescheiterten Beziehung und der Sehnsucht nach dem Wiedersehen.

Geschrieben und produziert wurde der Song von Bernd Schütz, der u.a. auch für GG Anderson, Amigos, Olaf der Flipper, Tommy Fischer, Michele Joy, schon tätig war.

Erfahrungen konnte die junge Sängerin Laura Singer bereits bei einigen Gesangs-Contests und Live-Auftritten sammeln. Jetzt möchte Sie den nächsten Schritt wagen und noch mehr Menschen mit ihrer unverwechselbaren und klaren Stimme begeistern.

Mit dem Pop-Schlager „Wiederfinden“ ist die Studentin nun mit ihrem ersten eigenen Song am Start.  „Musik ist das was mich bewegt und Freude macht“, sagt Laura.

Wir dürfen also gespannt bleiben, was wir in Zukunft noch von Laura zu hören und zu sehen bekommen – und vielleicht wird sie sich ja in den Charts „Wiederfinden“.

Der Song ist ab 30.04.2021 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

0

Schreibe einen Kommentar