Wichtige Erinnerungskultur Am Sonntag ist Tag des offenen Denkmals

Spätestens seit den Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus findet ein immer größerer Teil unseres Lebens digital statt. Auch bei Kulturveranstaltungen, wie dem Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den die Deutsche Stiftung Denkmalschutz seit 1993 koordiniert, läuft in diesem Jahr einiges anders. Um dicht gedrängte Menschentrauben zu vermeiden, können wir Deutschlands Denkmale digital entdecken. Wie das genau aussehen wird, erfahrt ihr hier.

0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.