Aus vier mach sechs Erweitertes genetisches Alphabet

Ohne DNA gäbe es kein Leben. Die Baupläne lebender Zellen und Organismen beruhen auf ihr. Vom Einzeller bis zum Menschen basieren alle auf den gleichen vier Buchstaben der DNA, die alle notwendigen Anweisungen enthalten. Forscher haben nun herausgefunden, dass die Bausteine, die Buchstaben der DNA, erweitert werden können. Wie damit neue Therapien gegen Erkrankungen möglich werden, erfahrt ihr hier.

0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.