Johnny Sanders Help Me Rhonda

Die Liebe zur Musik der 50er und 60er Jahre führt Johnny Sanders zu einem weiteren besonderen Kapitel der amerikanischen Musikgeschichte.

Der fröhliche Surf Sound der Beach Boys hat es ihm angetan und so produzierte Johnny mehrere Songs der Rock‘n‘Roll Band aus Kalifornien in seinem kleinen Studio in NRW.

„Help Me Rhonda“, geschrieben von Brian Wilson und Mike Love, erschien erstmals im März 1965 und erreichte prompt den 1. Platz der Billboard Charts.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 21.08.2020 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.