Frank Gallo Nachtischlampe

Frank Gallo ist wieder da! Und trotz der schwierigen Zeit, in der wir uns gerade befinden, soll 2021 sein Jahr werden. Nach dem Klassiker „Hamse nicht ’ne Braut für mich“ präsentiert er jetzt seine „Nachtischlampe“.

Wer kennt es nicht: Im Schlafzimmer ist es dunkel und man ist allein. Wer hilft da? Ganz klar: Eine (Nachti)schlampe.

Produziert wurde der Song von Mixdownmusic (Stephan Weidenbrück)

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label „Fiesta Records“ (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 05.02.2021 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

0

Schreibe einen Kommentar