DJ Fosco Mein Stern

2020. DJ Fosco wühlt sich im unvergesslichen Corona-Spätsommer durch sein Musik-Archiv und stößt auf einen nun 20 Jahre alten Titel: „Mein Stern“, im Original von Ayman. Diese ist viel zu schön um in Vergessenheit zu geraten! Kurzerhand rief er bei seinem Kumpel Torben Klein (Ex-Sänger der Räuber und Autor des Stimmungshits „Für die Iwigkeit“) an und fragte ihn, ob er diesem besonderen Song seine Stimme leiht. Eine Selbstverständlichkeit! Nach unzähligen Remixen für Helene Fischer, Andreas Gabalier, David Hasselhoff u.v.a. wird nun kurzum eine eigene und besonders tanzbare Version produziert. Um seine erste Eigenproduktion abzurunden nimmt DJ Fosco erneut das Handy in die Hand und ruft bei seinen DJ-Kollegen „Stereoact“(„Die Immer Lacht“), als auch bei Produzenten-Kumpel „Rockstroh“ („Licht“, Tanzen“ u.a.) an und bittet um Remixe. In dieser kompetenten Runde kommen nun zahlreiche Platin- und Gold-Auszeichnungen zusammen und schnüren somit ein umfassendes Paket. Ab 04.12.2020 überall erhältlich.

0

Schreibe einen Kommentar