Mehr als heiße Luft Zum 01. Januar kommt die CO2-Abgabe

Dem Klima-Killer CO2 soll es an den Kragen gehen – ab Januar 2021 mit einer CO2-Abgabe, wie der Bundestag kürzlich beschlossen hat. Die Kosten betreffen nicht nur große Unternehmen, sondern auch uns. Fahren wir mit dem Auto zu Arbeit, wird dabei Kohlenstoffdioxid ausgestoßen, Benzin und Diesel werden also teurer. Auch wer mit Öl und Gas heizt, muss die CO2-Abgabe zahlen. Was das für uns Verbraucher bedeutet, erfahrt ihr hier.

0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.