Julie Lorenzi Wir Sind Alle Gleich

Julie Lorenzi steht für gefühlvollen Singersongwriter-Schlager aus Österreich. Die Künstlerin hat bislang – mit Ausnahme ihrer letzten Single „Ein bisschen Weihnacht“ – all ihre veröffentlichten Titel selbst komponiert und geschrieben. So auch ihre Single „Wir sind alle gleich“, von der nun ein DJ Ostkurve-Remix erscheint. Der Erfolgs-DJ aus Österreich verwandelt den Song in eine tanzbare Version mit neuen Rhythmen und Sounds.

In diesem Lied geht es um die Gleichberechtigung aller Menschen. Ein Thema, das stets aktuell ist und auch in schweren Zeiten wie diesen nicht vergessen werden darf. Nämlich, dass alle Menschen gleich viel wert sein sollten, egal welche Herkunft, Alter oder Geschlecht sie haben. Komponiert hat die Künstlerin diesen Song kurz vor Beginn der Corona-Krise.

Produziert wurde die Single ursprünglich vom norddeutschen Produzenten Carsten Hündling.

Musik & Text von Julie Lorenzi

Remix: DJ Ostkurve

Die Künstlerin und zweifache Mutter komponiert und singt bereits seit über zwanzig Jahren und begleitet sich auch selbst am Piano. Ihre Songideen kommen mitunter zu den ungewöhnlichsten Zeitpunkten, wie nachts im Schlaf oder in der Badewanne.

Die diplomierte Musicaldarstellerin betont, im vergangenen Jahr 2020 besonders kreativ gewesen zu sein. Sie hat noch viele weitere Kompositionen in petto, die in nächster Zeit veröffentlicht werden sollen.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label „Fiesta Records“ (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 15.01.2021 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

0

Schreibe einen Kommentar