Viktor Baum Drei Tage In Moskau

Moskau ist die Megametropole Russlands. Eine Stadt mit vielen Facetten und Farben.

Die Architektur, die Kunst, die Menschen – alles ist ähnlich wie bei uns in Westeuropa und dennoch so unterschiedlich. Deshalb ist Moskau mit Sicherheit eine Reise wert.

„Ich bin gerne in Moskau, nicht weil ich den heutigen Unterschied zu der Stadt in den Neunziger-Jahren noch in Erinnerung habe, nein, weil ich die Menschen hier schätze, meine Freunde und Bekannten. Aber natürlich auch die russische Gastfreundschaft und Kultur. Die Stadt hat vieles zu zeigen, und vieles zu bieten, und ich bringe jedes Mal, wenn ich hier bin, etwas nach Deutschland mit. Sei es eine kleine Matroschka oder eine handgeknüpfte Tischdecke. Aber aus der letzten Reise Anfang 2020 habe ich was Besonderes mitgebracht, einen Song!“ so Viktor Baum.

Schon kurz nach dem Abheben des Fliegers, hat er die „Drei Tage in Moskau“ in diesen Song verwandelt und seinen Gefühlen und Erinnerungen einen musikalischen Rahmen gegeben.

Insbesondere freut Viktor die Tatsache, dass sein Song zur Freundschaft zwischen unseren Völkern beitragen wird. Denn diese brauchen wir, auch wenn man die Sprache vielleicht nicht versteht, Musik verbindet, und das wollen wir doch gerne zusammen feiern!

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label „Fiesta Records“ (Andreas Rosmiarek, LC 00002000).

Der Song ist ab 08.01.2021 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

0

Schreibe einen Kommentar