Randolph Rose 100 Jahre Sind Noch Zu Kurz

Randolph Rose, der Kult-Star der 70er Jahre. Gerade erst die letzte Single „Absolut die 1“ veröffentlicht, folgt nun die neue Version von „100 Jahre sind noch zu kurz“.

Aktuell ist der Song in aller Munde. Ramon Kaselowsky begeisterte die Jury in der Auftaktshow von DSDS mit dem Titel von Randolph Rose und schaffte es sofort in den Recall.

Der Cousin von Marianne Rosenberg stand schon früh im Rampenlicht. Bereits mit 16 Jahren wurde er durch die ZDF-Kinderserie „Tommy Tulpe“ bekannt. Anfang der 70er Jahre landete Randolph Rose 5 Single-Hits in den Verkaufscharts.

Randolph war ein immer wieder gern gesehener Gast in der Kultsendung „ZDF-Hitparade“ mit Dieter Thomas Heck. In dieser monatlichen Sendung war er im Zeitraum von 1971-1975 (4 Jahre) ganze 11 Mal vertreten und trat live auf!

Außerdem erscheint demnächst das neue Album des sympathischen Sängers. All seine Hits werden im modernen Sound auf dem Album zu finden sein.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label “Fiesta Records” (Andreas Rosmiarek, LC 02000).

Der Song ist ab 17.01.2019 auf allen Download- und Streaming Portalen erhältlich.

0