Kleinstadtrokker Komm Wir 2

Diese Jungs begeistern auf vielen Veranstaltungen ihr Publikum  mit ihrer  Musik. Ihr Heimatort Kaldenkirchen direkt neben der holländischen Grenze bei Venlo darf neuerdings wieder im Autokennzeichen das KK führen und das gab auch den Ausschlag bei der Findung des Bandnamens

Ansonsten bietet Kaldenkirchen neben  2 Karnevalsvereinen auch eine Größe aus dem  Kölner Karneval  Achnes Kasulke die  bekannteste  Putzfrau Deutschlands war immerhin bereits im Studio der Jungs zu Gast um bei einer Produktion ihre Gesangsstimme zu geben.

Die Kleinstadtrokker  die im 5.Jahr unterwegs sind haben eine Vorliebe für Damensitzungen entdeckt weil, so Frontmann Jörg Simonett, die Party da richtig abgeht. Den linken Niederrhein von Mönchengladbach bis Kleve oder von Düren bis Aachen  haben die 5 schon erobert.

Jörg der Sänger und Bandleader schreibt alle Songs selbst und bei der ersten Produktion hat er sich professionelle Hilfe von den ehemaligen MBB Mitgliedern Manuel Sauer und Simon Kurtenbach geholt und auch in deren Tonstudio vorproduziert. Mittlerweile  hat man auch hier aufgerüstet und produziert alles selbst.

Mit „Hey Schatz“ fing alles an.Die Nummer wurde für die Kleinstadtrokker zum Hit  und sie kommen nicht von der Bühne bei ihren vielen Auftritten ohne diesen Song zu spielen. Mit der brandneuen Sgl „ Komm wir 2“ beschreibt Jörg ein immer wiederkehrendes Thema im Karneval und alle hoffen auf den gleichen Erfolg wie bei „Hey Schatz“

0