Deutscher Dienst “Youtube-mp3.org” offline

Hallo, wie der Medien-Riese n-tv aktuell berichtet, muss nach einem Urteil eines US-Gerichts der deutsche Dienst „YouTube-mp3.org“ offline gehen.
Dieses Gerichtsurteil sorgt auch in Deutschland für viel Aufsehen, sind sich viele Musik-Fans unsicher, ob man weiterhin Musik aus YouTube legal herunterladen darf.

Ich habe mich für Sie bei Anwälten schlau gemacht:
Führende Anwälte für Medienrecht empfehlen beim Runterladen unbedingt installierte Programme wie unseren YouTube Song Downloader zu benutzen. Nur so ist der Download für Ihre eigenen Zwecke auch wirklich laut Paragraf 53 des Urhebergesetzes (Recht auf Privatkopien) rechtlich in Ordnung. Auf keinen Fall sollten Sie einen Download bei Online-Diensten in Auftrag geben, da Sie dann Gefahr eines Rechtsbruchs laufen, der nicht mehr unter das Recht auf Privatkopie fällt.

Auch n-tv.de hat sich für Leser informiert: Mit eigener Software erstellte Kopien “sind auf jeden Fall weiter legal.” (Medienanwalt Christian Solmeck)

0

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.