News, Am 10.11.2017 verstarb einer der großen der Musikbranche Teddy Lakis

 Teddy Lakis verstarb am 10.11.2017

 

 

 

Meine Erinnerung an Teddy Lakis

Wie kam ich zu Teddy Lakis, das ist schon eine lustige Geschichte.

Vor mehr als 20 Jahren, arbeitete ich ja als Künstlermanagerin, damals bei einem Freund im Management

Domenico de Angel, ein lieber Freund von mir rief eines Abends bei mir an, er hatte wohl einen Brief bekommen und den Inhalt sollte ich Teddy übersetzen, bis zu diesem Zeitpunkt kannte ich Teddy noch nicht und mir war auch nichts von Ihm bekannt.

Da ich schon immer sehr hilfsbereit war, rief ich also die Telefonnummer an die Domenico mir gegeben hatte und Teddy meldete sich auch. Ich stellte mich kurz vor, dann sagte er, warte ich rufe Dich zurück, wollen keine Unkosten verursachen.

Kurz darauf klingelte dann mein Telefon. Am Telefon eine super nette Stimme, die mich fragte ob ich wüsste wer am anderen Ende wäre, meine Antwort nein, leider nicht ,habe nur die Nummer von Domenico bekommen, der ein Anliegen hat. Dann fing Teddy zu erzählen an von seiner Arbeit, von seinen Freunden, es war schön Ihm zu zu hören. Er erzählte mir dann dass er an der Seite von Michael Jackson arbeitete, was er mit Künstlern erlebte und das auch Udo Jürgens und viele andere zu seinen Freunden zählten. Wir haben an diesem Abend lange telefoniert. Von da an telefonierten wir in Abständen immer wieder, tauschten Neuigkeiten aus und haben uns auch privat gut verstanden.Oft lauschte er bei meinen Sendungen , damals hieß es hier noch SRL , er hatte immer großen Spaß bei uns zu zu hören, manchmal habe ich mir aber auch Kritik eingefangen, aber damit muss man leben.Irgendwann machten wir eine gemeinsame Entdeckung, das war echt lustig.

 Wie des öfteren telefonierten wir wieder mal , das eine kam zum anderen und somit stellten wir fest ,dass er einen Tag vor mir Geburtstag hat, ich habe am 29.7 und Teddy am 28.7. Wir beide haben unsere Geburtstage nie vergessen. Ich weiß noch das er mir mal zum Geburtstag Karten für Udo Jürgens geschenkt hat mit anschließendem VIP Diner. Eine großartige Geste. Ein toller Mann, herzensgut, hätte mir gewünscht, es gäbe mehr von seinem Schlag.

Gestern kam dann die traurige Nachricht, Teddy hat uns für immer verlassen, schwer zu verstehen, wenn ein Mensch von jetzt auf gleich aus dem Leben gerissen wird.

Teddy Du wirst uns allen unvergessen bleiben, in unseren Herzen bist du immer bei uns. Unsere Erinnerungen an Dich und unsere gemeinsame Zeit bleiben. Habe eine gute Reise.

 

Ich bedanke mich bei seinem Sohn Jürgen, das ich hier ein Foto einstellen darf, vielen Dank. Mein Beileid geht an die Familie. Ihr habt das Beste verloren was man haben kann. Deinen Vater kann man nicht beschreiben, den muss man erlebt haben.Du kannst stolz auf Ihn sein. 

 

 

 

RIP

 

Deine Ulla

und das gesamte

Team MHR24.de

 

Unsere Kerze wird für Dich brennen, lieber Teddy . Macht’s gut lieber Freund

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.