DANIELA MARTINEZ „Lass das Schweigen sein“

Mit „Lass das Schweigen sein“ präsentiert sich Daniela Martinez moderner und zeitgemäßer als je zuvor. Bereits auf ihrem letzten Album „Egal“ war schon deutlich zu erkennen, dass die charmante Schwarzwälderin musikalisch und textlich neue Wege geht. Dass ihre neuen Songs beim Publikum gut ankommen beweisen ihre starken Hitparaden-Platzierungen und das begeisterte Publikum bei ihren Live-Auftritten.

„Lass das Schweigen sein“ ist nach längerer Zeit eine Single, die noch auf keinem ihrer Alben zu finden ist. Brandneu produziert weist sie damit schon auf neue Album-Pläne hin. Doch dafür will sich die Künstlerin natürlich viel Zeit lassen. So startet sie jetzt erst mal mit einer starken Single und wünscht sich, dass sie damit auch an ihre bisherigen Radio-Erfolge anknüpfen kann.

Die in Schonach geborene Künstlerin begann ihre Tonträgerkarriere im Jahr 1999 mit dem Debüt-Album „Aber die Sehnsucht bleibt“, welches damals ganz einfach unter ihrem Vornamen veröffentlicht wurde. Nach ersten Achtungserfolgen bescherten ihr aber besonders die Songs aus ihrem 2007-er Album „Gefühle siegen“ und ihrer vierten Produktion „Angekommen bei Dir“ (2010) Platzierungen in den Radio- und Airplaychartslisten, sowie Auftritte auf vielen Radiobühnen und im Fernsehen (ARD „Immer wieder sonntags“, SWR „Fröhlicher Feierabend“, „Fröhlicher Alltag“, „Fröhlicher Weinberg“ etc.). 2014 veröffentlichte sie ihr bisher letztes Album „Egal“, aus dem sich erneut beliebte Radiosongs entwickelten.

Zeit also für eine brandneue Daniela Martinez – Single, die wir Ihnen hiermit wärmstens empfehlen möchten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.